Business
Opportunities /
Tenders
by product
by date
email alerts
Market
Intelligence
Reports
Buyers Guide
by name
by product
post a supplier
Conferences
by category
by date
post a conference
Links
links
Terms of Use
© 2002 NuclearMarket
|Home | Members | Site Map | Advertise | Contact Us|


IMPORTANT NOTE:
The notice below has expired - To receive our email alerts in the future please click here for a free trial.

Procurement Notice Details

Accommodation, building and window cleaning services [cleaning services]
Germany

Purchaser: Deutsches Elektronen-Synchrotron

30/03/2018 S63 - - Services - Contract notice - Open procedure
I.II.III.IV.VI.
Germany-Zeuthen: Accommodation, building and window cleaning services

2018/S 063-140011

Contract notice

Services

Directive 2014/24/EU
Section I: Contracting authority

I.1)
Name and addresses
Deutsches Elektronen-Synchrotron
Platanenallee 6
Zeuthen
15738
Germany
Contact person: V4Z Falk Mende
Telephone: +49 3376277219
E-mail: falk.mende@desy.de
Fax: +49 3376277319
NUTS code: DE406
Internet address(es):

Main address: www.desy.de

I.2)
Information about joint procurement
I.3)
Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: http://warenwirtschaft.desy.de/ausschreibungen/index_ger.html
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted to the following address:
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Notkestraße 85
Hamburg
22607
Germany
Contact person: V4 Warenwirtschaft SK
Telephone: +49 4089982480
E-mail: warenwirtschaft.sk@desy.de
Fax: +49 4089984009
NUTS code: DE600
Internet address(es):

Main address: www.desy.de

I.4)
Type of the contracting authority
Other type: Forschung
I.5)
Main activity
Other activity: Stiftung bürgerlichen Rechts
Section II: Object

II.1)
Scope of the procurement
II.1.1)
Title:
Reinigungsdienstleistungen am DESY Standort in Zeuthen

Reference number: EO004-18
II.1.2)
Main CPV code
90911000
II.1.3)
Type of contract
Services
II.1.4)
Short description:
Reinigungsdienstleistungen am DESY Standort in Zeuthen.

Unterhaltsreinigung in Büro- und Betriebsräumen von 10 888,96 m2 Reinigungsfläche sowie die Durchführung der Reinigung von Gästezimmern und –Wohnungen inklusive Gästeküchen und Nebenräumen. Des Weiteren die Leistung von Glas und Fensterrahmen Reinigungen auf dem Campus.

II.1.5)
Estimated total value
II.1.6)
Information about lots
This contract is divided into lots: yes
Tenders may be submitted for all lots
II.2)
Description
II.2.1)
Title:
Unterhaltsreinigung in Büro- und Betriebsräumen

Lot No: 1
II.2.2)
Additional CPV code(s)
90911200
II.2.3)
Place of performance
NUTS code: DE406
Main site or place of performance:
15738 Zeuthen

II.2.4)
Description of the procurement:
Reinigung von Gebäuden, Werkstätten, Kantine, Gästezimmern/-wohnungen inkl. Wäschetausch, Tausch von Schmutzfangmatten mit unterschiedlichen Reinigungsintervallen.

II.2.5)
Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)
Estimated value
II.2.7)
Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Duration in days: 12
This contract is subject to renewal: yes
Description of renewals:
Vertragslaufzeit: 1.7.2018 bis 30.6.2019 mit jährlicher Optionswahrnehmung für weitere 3 Vertragslaufzeiten, wenn die beauftragten Leistungen ordnungsgemäß durchgeführt worden sind.

Vertragslaufzeiten jeweils vom 1.7. bis zum 30.6. des darauf folgenden Jahres.

II.2.10)
Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)
Information about options
Options: yes
Description of options:
Vertragslaufzeit: 1.7.2018 bis 30.6.2019 mit jährlicher Optionswahrnehmung für weitere 3 Vertragslaufzeiten, wenn die beauftragten Leistungen ordnungsgemäß durchgeführt worden sind.

Vertragslaufzeiten jeweils vom 1.7. bis zum 30.6. des darauf folgenden Jahres.

II.2.12)
Information about electronic catalogues
II.2.13)
Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)
Additional information
II.2)
Description
II.2.1)
Title:
Unterhaltsreinigung in Büro- und Betriebsräumen

Lot No: 2
II.2.2)
Additional CPV code(s)
90911200
II.2.3)
Place of performance
NUTS code: DE406
Main site or place of performance:
15738 Zeuthen

II.2.4)
Description of the procurement:
Reinigung von Glas- und Rahmenreinigung sowie Reinigung von Teilfassaden mit unterschiedlichen Reinigungsintervallen.

II.2.5)
Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)
Estimated value
II.2.7)
Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Duration in days: 12
This contract is subject to renewal: yes
Description of renewals:
Vertragslaufzeit: 1.7.2018 bis 30.6.2019 mit jährlicher Optionswahrnehmung für weitere 3 Vertragslaufzeiten, wenn die beauftragten Leistungen ordnungsgemäß durchgeführt worden sind.

Vertragslaufzeiten jeweils vom 1.7. bis zum 30.6. des darauf folgenden Jahres.

II.2.10)
Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)
Information about options
Options: yes
Description of options:
Vertragslaufzeit: 1.7.2018 bis 30.6.2019 mit jährlicher Optionswahrnehmung für weitere 3 Vertragslaufzeiten, wenn die beauftragten Leistungen ordnungsgemäß durchgeführt worden sind.

Vertragslaufzeiten jeweils vom 1.7. bis zum 30.6. des darauf folgenden Jahres.

II.2.12)
Information about electronic catalogues
II.2.13)
Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)
Additional information
Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1)
Conditions for participation
III.1.1)
Suitability to pursue the professional activity, including requirements relating to enrolment on professional or trade registers
List and brief description of conditions:
— Aktueller Auszug (nicht älter als 12 Monate) aus dem Berufs- oder Handelsregisterauszug. Bieter, die Ihren Sitz nicht in der Bundesrepublik Deutschland haben, haben entsprechende Bescheinigungen vorzulegen,

— Eigenerklärung, dass keine Verurteilung nach §§ 129, 129a, 129b StGB; § 261 StGB; § 263 StGB; § 264 StGB; § 334 St GB; Art. 2 §§ 1 oder 2 IntBestG und § 370 AO vorliegen,

— Eigenerklärung, dass der Bieter seine Verpflichtungen zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie den Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt hat,

— Eigenerklärung, dass keine schwere Verfehlung begangen worden ist, die die Zuverlässigkeit des Bieters in Frage stellt,

— Eigenerklärung, dass in diesem Vergabe-verfahren keine unzutreffenden Erklärungen in Bezug auf die Eignung abgegeben worden sind,

— Eigenerklärung, dass die Voraussetzungen für einen Ausschluss nach § 21 Abs.1 Satz 1 oder 2 Schwarzarbeiterbekämpfungsgesetz oder § 6 Satz 1 oder 2 Arbeitnehmer-Entsendegesetz nicht vorliegen,

— Eigenerklärung, dass der gesetzlich geschlossene Mindestlohn gemäß dem Entsendegesetz in der neusten Fassung eingehalten wird.

III.1.2)
Economic and financial standing
List and brief description of selection criteria:
— Eigenerklärung, das kein Insolvenzverfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt worden ist oder ein Antrag mangels Masse abgelehnt wurde,

— Eigenerklärung, dass das Unternehmen sich nicht in Liquidation befindet,

— Eigenerklärungen über den Gesamtumsatz sowie den Umsatz bezogen auf die jeweils angebotene Reinigungsleistung der letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahre des Unternehmens,

— Nachweis über bestehende Betriebshaftpflichtversicherung mit Nennung des Versicherungsumfangs und der Höchsthaftungssummen,

— Kalkulationen der Stundenverrechnungssätze.

III.1.3)
Technical and professional ability
List and brief description of selection criteria:
— Referenzen der letzten 3 Jahre über bereits erbrachte Leistungen der geforderten Art mit Angabe der Adresse, Ansprechpartner und des Auftragsvolumens,

— nur Lose 1: Erklärung/ Erläuterung wie kurzfristiger Reinigungsbedarf sichergestellt werden kann,

— Sicherheitsdatenblätter der zum Einsatz kommenden Reinigungsmittel,

— jeweils detaillierte Darstellung zur Implementierung mit Mindestangaben zu:

a) Bedarfsermittlung Technologie,

b) Objektbezogene Schulung und Einarbeitung,

c)Zeitplan für Maßnahmen

— jeweils detaillierte Darstellung zur Objektbetreuung Regelbetrieb mit Mindestangaben zu:

a)Struktur der Objektbetreuung (wer hat welche Aufgaben.

b) Anwesenheit des Führungsteams in Stunden pro Woche bzw. Tageszeiten.

c) Objektbezogene Ablauforganisation durch Darstellung des Arbeitsablaufes in einem für das Gesamtobjekt repräsentativen Revier.

— jeweils detaillierte Darstellung zum Reinigungssystem und Reinigungstechnologie mit Mindestangaben zu:

a) Nennung der eingesetzten Reinigungsmittel und deren Anwendungsbereiche,

b) Nennung der Maschinen und Geräte und deren Anwendungsbereiche.

— jeweils detaillierte Darstellung zum objektbezogenem.

Deeskalationmanagement mit Mindestangaben zu:

a) Instrumente und Wege zur Reklamationsbehandlung,

b) Auswertung und Rückkopplung zum Auftraggeber.

III.1.5)
Information about reserved contracts
III.2)
Conditions related to the contract
III.2.1)
Information about a particular profession
III.2.2)
Contract performance conditions:
III.2.3)
Information about staff responsible for the performance of the contract
Section IV: Procedure

IV.1)
Description
IV.1.1)
Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)
Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.4)
Information about reduction of the number of solutions or tenders during negotiation or dialogue
IV.1.6)
Information about electronic auction
IV.1.8)
Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: no
IV.2)
Administrative information
IV.2.1)
Previous publication concerning this procedure
IV.2.2)
Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 02/05/2018
IV.2.3)
Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4)
Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6)
Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 29/06/2018
IV.2.7)
Conditions for opening of tenders
Date: 03/05/2018
Local time: 10:00
Place:
Deutschen elektronen-synchrotron desy

Notkestraße 85

22607 Hamburg

Section VI: Complementary information

VI.1)
Information about recurrence
This is a recurrent procurement: no
VI.2)
Information about electronic workflows
Electronic invoicing will be accepted
VI.3)
Additional information:
Dem Bieter wird dringend empfohlen sich vor Angebotsabgabe über die örtlichen Gegebenheiten zu informieren.

Termine können bei Frau Rückert, Tel. Duchwahlnr.: +49 33762 7-7496 vereinbart werden.

VI.4)
Procedures for review
VI.4.1)
Review body
Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt
Villemombler Str. 76
Bonn
53123
Germany
VI.4.2)
Body responsible for mediation procedures
VI.4.3)
Review procedure
VI.4.4)
Service from which information about the review procedure may be obtained
VI.5)
Date of dispatch of this notice:
27/03/2018


http://ted.europa.eu/, TED database, © European Communities, 1995-2018.